Vakuumlötsysteme

 

Die wichtigsten Vorteile des Vakuumlötens beim Weichlötprozess bis 450°C durch den kontrollierten Einsatz von Gasen während des Montageprozesses sind:

  • Oxid-und lunkerfreie Verbindungsflächen vom Chip zum Keramiksubstrat
  • integrierte oder separate Durchführung von Reinigungs-und Verzunderungsprozessen
  • keine oder geringe Kontaminationsrückstände am Produkt
  • keine Ausgasungsprozesse am Produkt
  • verschiedene Druckbereiche in geschlossenen Gehäusen realisierbar
  • Verschließen von Gehäusen mit definierter Gasatmosphäre
  • Montage unter Hochvakuum
  • Integration von Trocknungs- und Entgasungsprozessen
  • die Möglichkeit der weiteren Miniaturisierung
  • die bessere Ableitung der Verlustwärme
  • eine erheblich gesteigerte Ausbeute

 

Möchten Sie mehr erfahren? Bitte kontaktieren Sie uns.

Neuer 4" Feeder

Der neue 4" Stack Feeder WPS4 wird auf der SMt vorgestellt. Klicken Sie hier für mehr Informationen.


Messen


Productronica München

14.-17. November 2017


APEX IPC Expo San Diego, CA

27 März -1 April 2018


Wir sind umgezogen!

Seit dem 11. März 2015 finden Sie uns in der Rothusstrasse 5a, CH-6331 Hünenberg